30. Hochgebirgs-eisschießen Bergrettung Rauris gegen Naturfreunde Rauris

Das traditionelle Eisschießen in Kolm Saigurn auf der selbst errichteten Natureisschießbahn wurde heuer zum dreißigsten Mal abgehalten.
Bei herrlichem Wetter und bester kulinarischer Betreuung durch das Team der Sonnblickbasis traten vierzig begeisterte Athleten der Naturfreunde und der Bergrettung zum Turnier an.
Leider konnten durch unsägliche Konstellationen der platzierten Eisstöcke die Bergretter diesmal keinen Sieg davon tragen und mussten sich sowohl beim Wanderpokal – dankenswerterweise gestiftet von Filzer Andi – als auch bei der Bierkehre den Naturfreunden geschlagen geben.
Die Teilnehmer konnten sich beim anschließenden Gloadschießen Preise unserer Sponsoren Intersport Pirchner, Sport2000 Simon, Brauerei Stiegl, Elektro Stadler und Ortovox aussuchen.
Besonderer Dank gilt wieder Steger Karl für die wunderschönen Preistafeln und die zur Verfügung gestellten Sachpreise.
Bericht: OL W. Rohrmoser
Fotos: Fotos Wolfgang Schwitzer, HP Steger, Bergrettung