Gletscherübung am Hohen Sonnblick Rauris

Spaltenbergung und das richtige Verhalten auf dem Gletscher standen am Programm. Ins Übungsgebiet am Sonnblickkees ging es mit einer Überschreitung des Grenzgrates Salzburg/Kärnten von der Tramerscharte bis zur Brettscharte. Bei herrlichem Herbstwetter konnte eine schöne Übungsspalte gefunden werden. Am späten Abend konnten wir dann in Kolm Saigurn beim Naturfreundehaus die Übung ausklingen lassen und bedanken uns beim Hausherrn Hermann Maislinger für die Einladung!